Kloster Thyrnau

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.

Zisterzienser-Orden

Kaseln

Kaseln oder Messgewänder sind Bekleidungsstücke der katholischen Priester, die bei der hl. Messe als Obergewand getragen werden. Je nach Festzeit haben sie eine andere Farbe: weiß, grün, rot, violett, schwarz;

Weiß ist die Farbe der Freude. Weiße Gewänder werden zu Ostern, in der Zeit zwischen Ostern und PfingsteIMG_5031-1-Kaseln-Asbach-2010n, zu Weihnachten, an Christusfesten, an Marienfesten, getragen.

Grün als Farbe der Hoffnung wird an allen Sonntagen im Jahreskreis genommen.

Rote Gewänder werden zu Pfingsten, an Apostel- und Märtyrerfesten getragen.

Violett ist die Farbe der Buße. In der Advents- und Fastenzeit trägt der Priester Gewänder in dieser Farbe. Sie können auch bei Beerdigungen getragen werden, aber immer mehr wird jetzt wieder auf schwarze Kaseln zurückgegriffen.

 

IMG_1471-001P1020126AIMG_1119-001



Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.